Freitag, 28. September 2012

Buchempfehlungen

Hallo Mädels,

in meinem Urlaub hatte ich Zeit am Strand zu chillen und zu lesen. Ich habe Band 3 der Tribute von Panem beendet und bin begeistert. Auch wenn es Jugendbücher sind, wie es ja auch schon bei Twilight der Fall war, haben sie mir sehr gut gefallen und waren auch relativ schnell zu lesen. Manchmal musste ich natürlich denken wie krass das ist und wie wollen die Band II und III bloß verfilmen und wird Katniss einen der beiden Jungs wählen oder sterben oder immer allein bleiben. Ich mochte alle drei Bücher und wollte unbedingt immer wissen wie es weiter gehen wird und wurde nicht enttäuscht. Aber ich will ja nichts weiter verraten. Wenn Euch Beschreibungen über Krieg und Tod und schlimmer Verletzungen nichts ausmachen und Ihr spannende Bücher mit Action mögt, dann ist die Reihe auf jeden Fall etwas für Euch.

Im November kommt die Trilogie im Schuber raus, hätte ich sie nicht schon, würde ich mir den Schuber bestellen, ist überigens auch viel günster als der Einzelkauf, zu finden hier.


Bild von Amazon.de


Dann hatte ich noch zwei Bücher dabei, die mir meine Mutter zu Ostern geschenkt hatte. Sie sahen nicht vielversprechend aus, aber sie sind es. Zwei Romane mit der selben Heldin, die sich als Detektivin übt. Sie ist unbelehrbar und eine kleine, manchmal heiße Liebesgeschichte ist auch dabei. Die Bücher sind nicht besonders dick und lassen sich mal schnell so weglesen. Ich hatte viel Spaß dabei und habe nun so meine Vorstellungen von dem heißen Cop, mit dem die Heldin Maddie datet. Es ist auf jeden Fall Platz für Kopfkino ;).
Eigentlich mag ich lieber Thriller, wo richtig spannende Morde aufgeklärt werden mit Untersuchung vom Gerichtsmediziner und Co. wie die David Hunter Romane von Simon Beckett oder die Reihe von Karin Slaughter mit Belladonna und Co (7 Bücher und alle spannend und manchmal fast zu ekelig oder unangenehm, aber dennoch so spannend, dass ich nicht aufhören konnte sie alle zu lesen), aber ab und zu kann mich auch mal ein lustiges Mädchenbuch in seinen Bann ziehen.
 

Das 1. Buch heißt "Spionin in High Heels" von Gemma Halliday, zu finden ist es hier.
Bild von Amazon.de


Das 2. Buch heißt "Mörderjagd auf High Heels" von Gemma Halliday, zu finden ist hier.
Bild von Amazon.de

Und wie ich gerade bei Amazon gesehen habe, gibt es noch zwei Bücher und im Dezember kommt noch eins raus. Da muss ich mal schnell meine Wunschliste erweitern.

Vielleicht konnte ich Euch für die Bücher interessieren oder habt Ihr ein paar andere spannende Buchempfehlungen für mich?

LG Dana

Dienstag, 25. September 2012

Die Türkei in Bildern... ein kleiner Urlaubsbericht

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte Euch auch mal kurz von meinem Urlaub erzählen. Ich war noch nie in der Türkei und hatte keine großen Erwartungen, da meine letzten Urlaube ganz anders waren und ich Angst hatte vom Pauschalurlaub enttäuscht zu werden, vor allem weil die Beurteilungen für diese Anlage bei Holidaycheck nicht die besten sind, aber dem war zum Glück nicht so.
Die Anlage war super, riesengroß mit ganz vielen Pools, Wasserrutschen, Familypool und direkter Strandlage und Dank Allinclusiv Plus mit Essen und Trinken den ganzen Tag in der ganzen Anlage.
Die Zimmer waren schon älter, aber auf den ersten Blick sauber, die Handtücher wurden immer gewechselt, die Klimaanlage hat funktioniert, wir hatten deutsche Fernsehsender, der Safe war kostenlos (was oft nicht so ist), die Minibar war auch kostenlos und wurde täglich aufgefüllt. Das Personal immer sehr nett. Das Essen echt super und so viel Auswahl.
Minuspunkt war, dass die Matratzen schon etwas durchgelegen waren und mir davon nach ein paar Tagen aufgrund der Federn, der Rücken wehtat. Es gibt auch renovierte Zimmer, habe sie aber nicht gesehen, sondern dies nur bei Holidaycheck gelesen.

Die Anlage hatte drei Hotels, wir waren im Kamelya World Holiday Village mit 5 Sternen, haben da aber fast alle. Es gibt dann noch das Fulya und das Selin, aber ob die besser sind weiß ich nicht, das Fulya vielleicht, sah etwas teurer aus, kann aber auch täuschen. Darin war unten ein Spa mit Hammam, das wir auch nutzen konnten, haben wir aber nicht. Beim nächsten Mal vielleicht.
Bei dem Ausflug "Shoppingtour" muss man auch wissen was da so abgeht. Wir wurden in ein Schmuckhaus für eine Stunde geführt, wo man total günstig Goldschmuck (1500 Euro und aufwärts die Ringe) mit Rabatt Taxfree kaufen konnte. Soviel Geld wollte ich dennoch nicht in Schmuck investieren, mein Ehering war ja günstiger.
Danach sahen wir eine Modenschau mit topaktuellem Design einer Lederfabrik. Aktuelle Mode stelle ich mir anders vor, aber das Leder hat sich wirklich traumhaft angefühlt, aber ich würde natürlich auch nie 1000 Euro und mehr für eine Lederjacke ausgeben, mal abgesehen von echten Pelzen, das muss mal gar nicht sein. Und dann gab es noch eine Abteilung mit Taschen und Gürteln, etc. und da gab es doch echt von Prada, Mulberry, Louis Vuitton und Co. echte Ledertaschen mit geklautem Design. Echt krass, so schön die echt waren, aber ich bezahle doch nicht für echtes Leder mit gefälschtem Design mit 50 % Rabatt 200 Euro für eine Tasche. Irgendwie muss man ja durch den Zoll und die haben auch wirklich kontrolliert. Das wäre mir zu heiß. Ich frage mich natürlich, ob es auch normale Geschäfte ohne gefälschte Artikel gibt, sowas habe ich nicht gesehen. Man wird natürlich auch nur zu den typischen "Shoppingadressen" mit natürlich Rabatt geführt.
Aber die Hafenrundfahrt in Antalya und die historische Altstadt sind wirklich schön, dafür hat sich die Verkaufstour vorher dann doch gelohnt und wir haben sogar einen Starbucks gefunden :).
Und ich muss zugeben, ich habe mir drei gefälschte Pandoraanhänger gekauft, steht ja nicht Pandora drauf, also nicht wirklich ein Problem, damit konnte ich dann leben. Von dem anderen Fakekram halte ich nichts, sieht teilweise echt billig aus, bis auf die Lederwaren aus dieser Fabrik.
Eigentlich sollten wir noch eine Bootstour mit Badeausflug und typischem türkischen Essen haben, aber leider hat der Bus uns nicht abgeholt ;(. Kann ja leider passieren, aber so habe ich Side nicht gesehen und es sind uns vermutlich tolle Fotomotive entgangen.

Und hier ein paar tolle Fotos, die meinem Mann und mir (ja ich durfte auch wieder fotografieren *grins*) gelungen sind.

ein toller Schnappschuss aus dem Flieger


Blick von unserem Balkon



auf einmal flog mir die Biene vor die Linse




Hafen von Antalya
Bootstour in Antalya
sieht fast echt aus ;)
über den Dächern von Antalya
Wer von Euch war schon im Urlaub und wo? Ich bin immer für neue Inspirationen bereit ;).

xoxo Dana

Samstag, 22. September 2012

neuer Blogaward juhu

Hallo zusammen,

mir wurde von der lieben Goldvogel ein neuer Blogaward verliehen. Ich freue mich so, vor allem über die neue Idee mit den Fragen. Ich danke Dir.




Die Regeln:
  • Jede Person die den Award erhält, muss 11 Dinge über sich schreiben
  • jede Person muss auch die Fragen des Vorgängers beantworten
  • Jede Person muss sich 11 neue Fragen überlegen
  • Jede Person sucht sich 11 Blogger aus (weniger als 200 Leser)
  • Diese 11 Blogger müssen darüber informiert werden
  • Back-tagging ist nicht erlaubt


11 Dinge von mir:


  • Ich liebe es zu reisen, daher ist die nächste Reise schon gebucht.
  • Ich will zwar nicht mehr älter werden, liebe meinen Geburtstag aber trotzdem und freue mich jedes Jahr wieder drauf wie ein kleines Kind.
  • Ich bin gerne verheiratet, auch wenn es erst zwei Wochen sind.
  • Ich hasse es, wenn Deutsche falsch sprechen und muss mich soooo zusammenreißen andere Leute nicht zu verbessern. Z. B. wenn ich höre: "einzigste" (gruselig) wie und als (kann irgendwie kaum einer an der richtigen Stelle einsetzen), dem seins... Vielen Dank an meine Deutschlehrerin, dass ich zu denen gehöre, die es kapiert haben.
  • Ich bin ein Schokoholic.
  • Ich habe zu viele Klamotten und dennoch nichts anzuziehen.
  • Ich hätte gerne mehr Freizeit, dann würde ich mehr malen, bloggen, fotografieren.
  • Ich möchte mir irgendwann eine Nähmaschine kaufen und meine Grundkenntnisse (erlernt von Oma und Opa, waren beide Schneider) in einem Nähkurs auffrischen.
  • Ich liebe Geschenke und andere zu beschenken.
  • Mit Accessoires peppt man jedes Outfit auf.
  • Ich backe für mein Leben gern.


Goldvogels Fragen:
  • Warum hast du mit dem Bloggen begonnen? Weil ich auch gerne etwas von mir weitergeben wollte.
  • Wieviel Zeit verbringst du pro Tag mit deinem Blog? Einige Tage 2 bis 3 Stunden und manchmal nicht eine Minute.
  • Was trinkst du am liebsten? Vanilla Latte von Starbucks
  • Lieblingssüßigkeit? M&Ms Peanutbutter (gibts leider oder zum Glück nur in den USA)
  • Lieblingslied? es gibt zu viele
  • Dein lieblings Hollywood-Star? z.Zt. Ryan Gossling
  • Wohin möchtest du mal reisen? zu den Pinguinen an den Südpol
  • Most sexy man alive? Ryan Gossling
  • House Party oder Clubbing? Clubbing
  • Turnschuh oder High Heel? für die Optik den High Heel, für die Bequemlichkeit den Turnschuh
  • Was arbeitest/studierst du bzw. möchtest du mal werden? ich bin Sachbearbeiter im öffentlichen Dienst ...gähn (hätte aber mal lieber Kunst, Modedesign oder Visagist lernen/studieren sollen)

Meine Fragen an Euch:
  • Lieber Rock oder Hose? 
  • Wohin soll Dein nächster Urlaub gehen?
  • Dein liebstes Hobby, außer blogging?
  • Heißester Promi/Hollywoodstar?
  • Liebster Film?
  • Liebstes Accessoires?
  • Cupcake oder Burger?
  • Der für Dich schönste Ort auf der Welt?
  • Dein Lieblingskuchen.
  • Hast Du ein Haustier, wenn ja welches?
  • Wieviele Paar Schuhe hast Du?

Und diese Fragen gehen an 7 Blogs (11 bekomme ich nicht zusammen, die unter 200 Leser haben): 
Bin schon auf Eure Antworten gespannt :):
xoxo Dana

Dienstag, 11. September 2012

Endlich...

Hallöchen Mädels,

jetzt bin ich auch eine Mrs. und es war so traumhaft schön. Wirklich der schönste Tag meines Lebens, Dank lieber Freunde und meiner engsten Familienmitglieder.
Und jetzt fahre ich erst mal in den Urlaub...Sommer, Sonne, Strand und Meer in der Türkei.

Wie findet Ihr meine Schuhe? Ich dachte, da halte ich ne Stunde aus und das wars, aber nein, ich habe bis abends ausgehalten, getanzt und alles mögliche und erst beim tanzen habe ich dann doch die Ballerinas rausgeholt, die waren dafür nun doch bequemer...

Und mein Strauß? Der ist so traumhaft schön, dass ich ihn am nächsten Tag sofort zum trocknen aufgehangen habe.










Ich wünsche Euch ein paar schöne Septembertage. Bis bald

Donnerstag, 6. September 2012

Blogawards von without chocolate

Hallo Mädels,

ich habe von der lieben without chocolate drei Blogawards bekommen, juhu. Ist das nicht lieb von Ihr? Sie hat auch einen ganz süßen Blog, schaut Ihn Euch unbedingt mal an. Nochmal vielen lieben Dank an dieser Stelle, ich bin sehr glücklich darüber.





http://2.bp.blogspot.com/-1ThrwQ70LAI/T1CK2WnY97I/AAAAAAAAB5s/GeLwp78R_xE/s1600/blogaward_sosweet.png




Dann erkläre ich Euch mal wie das ganze so funktioniert:


 "Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu 
geben, bekannter zu werden. Es ist schwer, sich in der Unmenge von 
Blogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, 
um in den Tiefen des World Wide Webs wahrgenommen zu werden. 
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger 
verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser 
in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben."

  • Poste den Award auf deinem Blog
  • Verlinke den Nominator als Denkeschön
  • Gib den Award an 5 Blogs mit je weniger als 200 Lesern weiter und informiere sie
Ich gebe den Award an 4 Bloggerinnen weiter :



fashionholic 

chanelmonamour


Liebe Grüße
Dana




Dienstag, 4. September 2012

Whoopie Pies aus der Lecker Bakery

Hallo Mädels, 

endlich habe ich Urlaub und mal wieder etwas mehr Zeit zum backen, bevor ich eine Mrs. bin und es in die Türkei in die Sonne geht. Ich freue mich schon so sehr auf Meer, Sonne, Strand, Sand, Rutschen, Pool und hoffe mich beim Allinclusive + zusammen reißen zu können. OH das wird so schwer.

Aber jetzt schaut erst mal, was ich als erstes aus der Lecker Bakery getestet habe. Ich muss fast alles nachbacken, der Kauf dieser Zeitschrift hat sich wirklich gelohnt.

Passend zur Schriftfarbe sehen auch die Whoopie Pies aus ♥



Und weil noch so viel von der Mascarponecreme übrig war, habe ich den Rest einfach zu einem einsamen Dessert verarbeitet. Hat viele Kalorien, ist aber lecker.





Beides war sehr lecker.
Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche.

xoxo